Die Violinsaiten

Teilen

Die Violinsaiten wurden Mitte des 13. Jahrhunderts in Flandern erfunden und verbreiteten sich von da aus nur zögernd über ganz Europa, da viele Musikanten die Violine weiterhin als reines Schlaginstrument einsetzten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.