Supercomputer

Es hat sich inzwischen herumgesprochen, dass die Welt nur eine Simulation in einem Supercomputer ist, der sich in einer höheren Dimension befindet. Bisher hat man angenommen, dass dieser Supercomputer von Wissenschaftlern dieser höheren Dimension programmiert wurde, um die Gesetze des Daseins zu erforschen.
Ich aber sage euch: WAHRLICH, WAHRLICH, ES IST EIN VERDAMMTES VIDEOSPIEL FÜR PUBERTIERENDE TEENAGER!!!!

Soeben erschienen im Klever Verlag: Der Himmel ist heut aus Papier

„Martin Auer präsentiert eine Auswahl seiner lyrischen Produktion aus fünf Jahrzehnten. Jedes dieser Gedichte – selbst das kürzeste Haiku – erzählt eine Geschichte. Und jede Geschichte erfordert ihre eigenen Stilmittel, ihre eigene Sprache, ohne Rücksicht auf Schulen und Schubladen: gereimt oder ungereimt, Hochdeutsch, Wienerisch oder Englisch, Song oder Gassenhauer. Immer ist es lebendige Sprache, ohne künstliche Konstruktionen, jeder Text kann gesprochen werden – oder auch gesungen.“

In sehr gut sortierten Buchhandlungen und direkt beim Klever Verlag