IC-651 »Wartburg« Saarbrücken-Dresden

(Dieses Gedichte enthält alle Stationen des IC-651 »Wartburg« von Saarbrücken bis Dresden.)

Ich wollt’ es in Saarbrücken,
doch wollt’ es mir nicht glücken,
versuchte es in Homburg (Saar),
was leider auch ein Fehlschlag war,
probiert’s in Kaiserslautern
umringt von alten Krautern,
doch auch in Neustadt (Weinstr)
gelang es mir in keinstr
Weise, darum in Mannheim
probiert’ ich’s nur mehr klammheim-
lich, sodann in Darmstadt
versucht’ ichs mit dem Arm statt
dem Schlüsselbein. In Frankfurt (Main)
da ließ ich es beinah schon sein.
Ich hätt’s probiert in Fulda,
doch leider war kein Stuhl da.
Den gab es zwar in Bebra,
doch dort fehlte das Zebra
Ich hab’s riskiert in Eisenach.
und kam dort kaum den Greisen nach.
Es ging auch nicht in Erfurt,
drum fuhr ich gleich wieder furt.
Und – meine Feder sträubt sich –
ich scheiterte in Leipzig!

So kam ich denn nach Dresden,
dort ging es noch am eh’sten.

Please follow and like us:
onpost_follow

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.