Der Mann, der die Insekten liebte

Der Entomologe Jean-Henri Fabre
Ulrike Schmitzer im Gespräch mit Martin Auer
Sendung „Dimensionen“, Ö1, vom 30. Juni 2019

Fabre hielt seine Beobachtungen in literarischen Texten fest. Die 4.000 Seiten faszinieren noch heute in ihrer Detailgenauigkeit und Poesie. – Der Verlag Matthes & Seitz hat jetzt eine 10-bändige Gesamtausgabe seines Werkes fertiggestellt.

Martin Auer hat die erste deutschsprachige Biographie des Forschers geschrieben unter dem Titel „Ich aber erforsche das Leben“.