Nur ein Spot

„Dran bleiben, nur ein Spot“ verspricht man uns auf Sat 1.

Warum nur ein Spot? So: Kommt, bleibt dran, tut ja nicht weh, bloß ein Spot. Warum denn? Sind Werbespots denn was Schlechtes? Wollen wir vielleicht keine Werbespots sehen? Sind Werbespots denn eine bescheuerte Gehirnwäsche mit der man uns irgendwelche Scheiße andrehen will? Sind das nicht unterhaltsam gestaltete Produktinformationen, die uns eine objektive Kaufentscheidung erleichtern sollen? Warum heißt die Ansage dann nicht: Leute, bleibt dran, jetzt kommt zwar eine total blöde Comedy-Show, aber keine Angst, nach zehn Minuten kommt wieder Produktinformation? Warum denn nicht?